Kalender

Feb
18
Fr
2022
Bondage Nacht – Bondage Night
Feb 18 um 21:00 – Feb 19 um 3:00


Bondage-Abend für Männer, die wissen, was man mit Seilen und anderen Fesselutensilien anstellen kann. Bewegungsunfähigkeit genießen oder ausnutzen. Hinweis: Laute Geräusche (z.B. Peitschen) sind nicht erwünscht.

  • Kein Dresscode, Fetisch willkommen
  • Voranmeldung erforderlich; Hygiene- und Abstandsregeln beachten!
  • Eine Registrierung ist auch an der Abendkasse möglich, sofern die laufende Veranstaltung noch nicht voll ist. Wir empfehlen, vorab unter der Nummer 030 69519650 anzurufen.


Bondage night for men who know the ropes and other bondage equipment. Enjoy or exploit immobility.
Please note: Loud noises (e.g. whipping) must be avoided.

  • No dresscode, fetish welcome
  • Registration mandatory; Follow hygiene and distance rules!
  • Registration may also be done at the entrance, if the current event is not already full; we recommend calling 0049 30 69519650 by phone in advance.

Anmeldung erforderlich! / Registration mandatory!
Zur Anmeldung / Registration form

Feb
19
Sa
2022
On Your Knees
Feb 19 um 21:00


Bei unserer neuen Sklavennacht für Männer werden Slaves, Doggys, Bitches und all die anderen Passiven und Devoten an die Kette gelegt, erniedrigt, ausgepeitscht, gefloggert, bestraft, öffentlich vorgeführt, fremdbestimmt, erzogen und zum Dienen verdonnert.
Damit es auch gleich zur Sache gehen kann, legen die Sklaven Profile an, die für alle Master sichtbar ausgehängt werden, und in denen sie angeben, wozu man sie ge- und mißbrauchen kann.

  • Fetisch-Dresscode
  • Voranmeldung erforderlich; Hygiene- und Abstandsregeln beachten!
  • Eine Registrierung ist auch an der Abendkasse möglich, sofern die laufende Veranstaltung noch nicht voll ist. Wir empfehlen, vorab unter der Nummer 030 69519650 anzurufen.

At our new Slave Night for men slaves, doggies, bitches and all the other submissive bottoms will be chained, whipped, flogged, punished, publicly humiliated, controlled, disciplined and forced to serve their masters.
To speed things up the slaves create publicly visible profiles which contain all the things they can be used or misused for.

  • Fetish dresscode
  • Registration mandatory; Follow hygiene and distance rules!
  • Registration may also be done at the entrance, if the current event is not already full; we recommend calling 0049 30 69519650 by phone in advance.

Anmeldung erforderlich! / Registration mandatory!
Zur Anmeldung / Registration form